Jägerschaft Münden e.V.
Jägerschaft Münden e.V.

Horrido & Waidmannsheil

Neuer Schießobmann

Holger geht, Andreas kommt

Nach jahrelangem Engagement verabschiedet sich unser Schießobmann Holger Deuermeier aus dem aktiven "Vereinsdienst" und gibt seinen Post an Andreas Werner ab.

Mit einem kräftigen Waidmannsheil und unserem aller herzlichsten Dank verabschieden wir Holger Deuermeier, der uns als Mitglied erhalten bleibt und wünschen seinem Nachfolger Andreas Werner einen guten Start ins neue Amt des Schießobmannes der Jägerschaft Münden e.V. !

Strecke legen

So wird´s gemacht

Die großen Ernte- und Gesellschaftsjagden rücken näher und damit auch die Möglichkeit größerer Strecken. Doch wie wird die Strecke richtig gelegt?

 

Ursprung dieses Reglements liegt in der Ehrbekundung dem erlegten Wild gegenüber. Und so wird es gemacht:

 

...weiterlesen

für nähere Informationen auf Text und Bild klicken

Landesjägerschaft Niedersachsen e.V.
powerd by AppYourself
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2004-2016 Jägerschaft Münden e. V.

E-Mail